Vergleiche die besten Produkte aus der Kategorie Rasur

Alle Vergleiche aus dem Bereich Rasur  

Zum gepflegten Äußeren eines Mannes gehört eine perfekte Rasur. So verrät ein Männergesicht auf Anhieb, ob der Mann etwas auf seine Pflege hält. Das heißt allerdings nicht, dass derzeit angesagte Vollbärte nicht auch gepflegt seien, selbst hier wird peinlich genau auf Bartkonturen geachtet.


Nass oder trocken - das ist hier die Frage

Bei der Rasur haben Männer die Wahl, einen elektrischen Rasierapparat zu nutzen oder die klassische Art der Nassrasur zu wählen. Immer spielt hier aber auch der Zeitfaktor eine Rolle. Wenn es schnell gehen muss, ist die elektrische Rasur empfehlenswert. Hat Mann allerdings mal Zeit und Muße, kann er sich einer ausgiebigen Zeremonie mit Rasierpinsel, Schaum und Rasiermesser hingeben. Mit einer Nassrasur kannst Du selbst Deine Liebste beeindrucken, vermittelt diese urbane Rasiermethode doch echte Männlichkeit.

Vom Dachshaar-Rasierpinsel bis hin zum dreiklingigen Rotationsrasierer

Das Rasierzubehör bei der Nassrasur enthält zunächst den klassischen Rasierpinsel. Hier gibt es welche mit Dachshaar, Rosshaar, aber auch Schweineborsten finden oft Verwendung. Rasierpinselstiele können aus Kunststoff oder Metall sein - die elegantere Variante aber ist die aus edlem Holz. Um Deinen Rasierschaum oder auch Rasierseife aufzuschäumen, benötigst Du eine passende Rasierschale, auch hier aus Metall, Holz oder auch Keramik.

Schließlich wählst Du ein klassisches Rasiermesser, hier gibt es Modelle für Einsteiger und Fortgeschrittene - immerhin will eine gekonnte Nassrasur gelernt sein. Blutige Anfänger können zunächst auf einen Rasierhobel mit Rasierklingen zurückgreifen, was in der Handhabung zunächst einfacher ist als das Rasiermesser. Im Badeschrank eines jeden Mannes sollte aber auch der elektrische Rasierapparat keinesfalls fehlen. Beim Rotationsrasierer gelingt Dir die perfekte Glattrasur dank drei großflächiger, rotierender Klingen.

Wenn Du gern zwischen Glattrasur und Dreitagebart pendelst, ist ein Folienrasierer geeignet, der beide Varianten gekonnt erzielt. Den perfekten Abschluss bildet ein After Shave in Form von Rasierwasser, Lotion oder Balsam, das die Haut pflegt und mit einem besonderen Aroma bei der Damenwelt punktet.

Lady Shaver sorgen für glatte Haut der Damen

Während Männer lediglich ihren starken Haarwuchs im Gesicht bändigen müssen, haben Frauen weitere Problemzonen, in denen sie lästige Haare bekämpfen müssen. Zur Ästhetik jeder Frau gehören nicht nur glatt rasierte Achselhöhlen, sondern auch perfekte Beine, auf denen sich kein einziges Haar wiederfindet. Spezielle Rasierer für Damen sorgen für eine perfekte Rasur in allen Bereichen. Lady Shaver gibt es auch als Nass- oder Trockenrasierer. Nassrasierer für Damen haben oft einen Aufsatz, der Rasierseife mit Klingen in sich vereint und nach mehrmaligem Gebrauch leicht auszuwechseln ist - eine glatte Sache!

Rasierer

Rasur Zubehör