Vergleiche die besten Produkte aus der Kategorie Büro

Alle Vergleiche aus dem Bereich Büro  

In Zeiten von Internet und Digitalisierung bieten Firmen ihren Mitarbeitern immer öfter die Möglichkeit, einen oder mehrere Tage in der Woche von zuhause aus zu arbeiten. Dieses sogenannte Home-Office war noch vor Jahren eher Selbständigen und Freiberuflern vorbehalten und erfordert ein nicht zu unterschätzendes Maß an Selbstdisziplin, um den allgegenwärtigen Ablenkungen in den eigenen vier Wänden zu widerstehen.


Die Einrichtung des Büros

Das Kernstück eines jeden Büros bildet natürlich der Schreibtisch. Da es diesen in einer großen Vielfalt an Materialien, Formen und Größen gibt, helfen folgende Überlegungen bei der Auswahl: Wie sollte mein Schreibtisch aussehen, damit er sich optisch gut in den Raum einfügt? Welche Art der Büroarbeit muss ich erledigen? Sind es hauptsächlich Schreibarbeiten am PC, oder benötige ich große Ablageflächen für diverse Unterlagen und Ordner?

Solltest Du die letzte Frage mit einem "Ja" beantwortet haben, wären Schreibtische in L-Form die richtige Wahl für Dich. Zusammen mit passenden Rollcontainern bieten sie ausreichend Platz für Computer, Drucker, Sortierablagen und sonstige Utensilien.

Auch wenn bei der Arbeit im Home-Office öfter Entspannungspausen eingelegt werden können als an einem "normalen" Arbeitsplatz, ist doch die Anschaffung eines ergonomischen Bürostuhles äußerst sinnvoll. Dieser stützt den Körper bei jeder Bewegung und hilft somit, Verspannungen und Rückenschmerzen vorzubeugen. Ebenso gibt es seit einigen Jahren ergonomische Tastaturen, Computermäuse oder Fußstützen, um die Büroarbeit angenehm und schmerzfrei zu gestalten.

Je nach nachdem, wieviel Platz der Büroraum bietet, komplettieren offene Regale oder geschlossene Ordnerschränke das funktionelle Home-Office.

Optimale Beleuchtung

Um Müdigkeit, Kopfschmerzen oder Konzentrationsschwierigkeiten bei der Arbeit am Schreibtisch vorzubeugen, ist eine gute Ausleuchtung des Arbeitsplatzes enorm wichtig. Optimal ist ein tageslichtdurchfluteter Raum, der zusätzlich mit hellen Deckenstrahlern sowie einer Schreibtischlampe ausgestattet sein sollte.

Diese platzierst Du am besten so auf dem Schreibtisch, dass sie Deinen kompletten Arbeitsbereich blendfrei ausleuchtet. Die neueste Generation von Schreibtischlampen ist zu diesem Zweck nicht nur schwenk- und höhenverstellbar, sie bietet sogar viele verschiedene Helligkeitsstufen und eine Tageslichtfunktion.

Büroaccessoires als Zusatz

Mit Hilfe von modernen Büroaccessoires, wie z.B. Schreibtisch-Organizern, Mousepads oder Memoboards, bist Du für Deine Arbeit im Home-Office perfekt gerüstet. Utensilien, die darüber hinaus nicht nur praktisch, sondern auch lustig und trendy sind, machen gute Laune und lassen die Büroarbeit somit mühelos von der Hand gehen.

Büromöbel

Büroausstattung