Vergleiche die besten Produkte aus der Kategorie Badezimmer

Alle Vergleiche aus dem Bereich Badezimmer  

War das Badezimmer früher eher Mittel zum Zweck und daher meist recht nüchtern eingerichtet, so entwickelte es sich im Laufe der letzten Jahre immer mehr zu einer modernen, beinahe wohnlich gestalteten Wellnessoase. Durch die Nutzung edler Materialien, in Kombination mit Tapeten und Fliesen in zeitlosem Design, erwacht das Badezimmer von heute aus seinem tristen Dornröschenschlaf und wird zu einem Raum mit Wohlfühlcharakter.


Gestaltung des Badezimmers

Zur individuellen Gestaltung solltest Du Dir zuerst einmal Gedanken machen, in welcher Form Du Dein Badezimmer nutzen möchtest und welche Grundausstattung es somit haben muss.

So gibt es vorab viele Fragen zu klären: Wird das Bad von Dir alleine genutzt? Oder kämpfst Du morgens mit Deiner mehrköpfigen Familie um einen der begehrten Plätze am Waschbecken? Was ist, wenn Dir eigentlich ein kurzer Sprung unter die Dusche reichen würde, Deine Frau aber zum Relaxen auf eine Luxuswanne mit Whirlpoolfunktion besteht? Die Wünsche aller bei der Gestaltung des neuen Badezimmers zu berücksichtigen ist gar nicht so schwer, denn es gibt auf dem Markt eine riesige Auswahl an Sanitärbedarf und Badezimmermöbeln für jeden Geldbeutel.

Ein wichtiger Punkt bei der Gestaltung des Badezimmers ist die optimale Nutzung der zur Verfügung stehenden Fläche. Egal, welche Größe Dein zukünftiger heimischer Spa-Bereich hat – durch den Einbau von passgenauen Badschränken kann der vorhandene Platz optimal genutzt werden. Denn nicht nur die Optik zählt bei der Gestaltung Deines neuen Bades, sondern ebenso das Augenmerk auf Alltagstauglichkeit und genügend Stauraum.

Badaccessoires

Durch die Auswahl der Badaccessoires bekommt Dein Badezimmer dann seine ganz spezielle persönliche Note. Auch wenn bei der grundlegenden Gestaltung schon eine über den gewöhnlichen Standard hinausgehende Ausstattung gewählt wurde, wie z.B. durch Duschpaneele, Regenduschen oder freistehende Badewannen, kann ein geschicktes Dekorieren mit passenden Accessoires weitere Exklusivität erzeugen.

Besonders wichtig ist in diesem Zusammenhang die Wirkung von Badezimmerspiegeln. Sie sind nicht nur dekorativ und ein Muss in jedem Bad, sondern lassen jeden Raum optisch größer erscheinen. Auch hier hast Du vielfältige Auswahlmöglichkeiten - je nachdem, welche Zwecke erfüllt werden sollen. Die Bandbreite geht von einfachen Spiegeln, beleuchtet oder unbeleuchtet, bis hin zu aufwendig gearbeiteten Spiegelschränken mit gleichzeitigem Stauraum für Schmink-, Rasier- und Waschutensilien.

Ätherische Öle und Aromen - am besten in Form von dekorativen Raumduftstäbchen oder Duftkerzen – verstärken zusätzlich das entspannende und beruhigende Ambiente in Deinem Badezimmer. Kommen dann noch lichtgenügsame, die Raumluft verbessernde Pflanzen hinzu, steht der Erholung in der eigenen Wellnessoase nichts mehr im Wege.

Duschen

Händewaschen

Spiegel

Waagen