Stubenwagen Vergleich & Ratgeber 2018

Die 8 besten Stubenwagen

im übersichtlichen Vergleich
Bild / Link
Modell
Preis
144,89 €
76,14 €
169,00 €
83,25 €
129,89 €
189,95 €
N/A
144,90 €
Liegefläche
85 x 45 cm
90 x 50 cm
70 × 39 cm
72 x 38 cm
85 x 45 cm
82 x 43 cm
70 x 40 cm
80 x 40 cm
Grundfarbe
weiß
multi Dots sand
Stars grau
braun
weiß
weiß
weiß
weiß + rosa
Matratze
Himmel
Räder
Vorteile
  • stabiles Holzgestell
  • alle Stoffe schadstoffgerpüft
  • geprüft und zertifiziert
  • kuscheliger Schlafplatz
  • klappbar und tragbar
  • inklusive Matratze
  • mit Himmel
  • inklusive Matratze
  • große Räder
  • geflochtene Weide
  • mit Sternenwolke und Rüschen
  • frei von Schadstoffen
  • geprüft und zertifiziert
  • großer Weidekorb
  • stabiles Holzgestell
  • große Liegefläche
  • Dezentes Design
  • stabiles Gestell
  • 4 feststellbare Rollen
  • großer Weidekorb
  • inklusive Matratze
  • handgeflochtener Weidenkorb
  • stabiles Untergestell
  • gepolsterter Schlafbereich
Angebot
Zur Kleines Diwuli Logo Wunschliste
Diwuli Button
Diwuli Button
Diwuli Button
Diwuli Button
Diwuli Button
Diwuli Button
Diwuli Button
Diwuli Button
* Alle Preise sind inkl. MwSt und ggf. zzgl Versandkosten, Die Versandkostenfreie Lieferung gibt es bei Amazon ab 29 € Gesamtbestellwert. Eine zwischenzeitliche Änderung der Preise, Verfügbarkeit und Angaben sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.
Die angezeigten Preise der Produkte prüfen wir bei Amazon.
Alle Links zu Amazon sind Partnerlinks. Wenn du ein von uns empfohlenes Produkt kaufst erhalten wir eine Provision, die Kosten ändern sich für dich dadurch nicht. Unserere Ratgeber und tabellarischen Vergleiche sind nicht zu verwechseln mit einem Stubenwagen Test, bei dem die Produkte händisch getestet wurden.

Bist du noch unentschlossen? :-)

Finde hier heraus welcher Stubenwagen zu dir passt!    

Stubenwagen-Ratgeber: Alles was du vor dem Kauf wissen musst

Viele Eltern möchten ihr Baby in den ersten Lebensmonaten ständig ganz dicht bei sich haben. Dabei stellt sich die Frage, ob eine Babywiege, ein Beistellbett oder ein Stubenwagen die bessere Wahl sind.

Der Stubenwagen, alternativ auch Stubenbett genannt, hat einige Vorteile. Er entstand übrigens zu Beginn des 19. Jahrhunderts im heutigen Großbritannien und löste dort das Körbchen ab, welches einfach nur auf einen Tisch oder den Boden gestellt wurde. Aus diesem mobilen Stubenbett entwickelte sich später der Kinderwagen. Zuvor wurden die Babys im Außenbereich in einem Bollerwagen (Kinderhandwagen) oder in gut gepolsterten Schubkarren transportiert.

Um sich wohlfühlen zu können, muss das Nachtlager des Menschen an seine Körpergröße angepasst sein. Bei Neugeborenen kommt hinzu, dass sie den Übergang vom engen Bauch der Mutter nach draußen bewältigen müssen. Deshalb muss das Bettchen für ein Neugeborenes besonders kuschelig sein. Genau das bieten die Babywiegen und Beistellbetten nur dann, wenn sie mit einem sogenannten Nestchen ausgestattet sind. Dabei handelt es sich um u-förmige Polster, mit denen der das Kind umgebende Raum verkleinert und geschützt wird.

Natürlich kannst du auch Nestchen für Stubenwagen kaufen, wenn der dazugehörige Korb etwas zu groß für dein Baby sein sollte.

Baby in Stubenwagen
Baby im Stubenwagen

1. Welche Vorteile bietet dir ein Stubenwagen?

  • haben Untergestell
  • komfortables Hineinlegen
  • komfortables Herausnehmen
  • tolle Optik
  • Schutz vor Zugluft
  • gute Mobilität durch Rollen

Im Gegensatz zum früheren Körbchen fürs Baby bringen die Stubenwagen ein Untergestell mit. Dadurch bekommt das Körbchen eine Höhe, die dir das komfortable Hineinlegen und Herausnehmen deines Säuglings ermöglicht. Die umlaufende Stoffbespannung sieht nicht nur hübsch aus, sondern schützt das Baby auch vor Zugluft. Dazu trägt auch der Himmel bei, der gleichzeitig den Innenraum etwas abdunkelt.

Den Vergleich zum Beistellbett und der Babywiege gewinnt der Stubenwagen durch seine Mobilität, denn die meisten Modelle bringen Rollen am stützenden Gestell mit. Im Stubenwagen mit Rollen kannst du dein Baby in jeden Raum deines Hauses oder deiner Wohnung mitnehmen. Bei gutem Wetter kannst du das fahrbare Stubenbett sogar auf den Balkon oder die Terrasse stellen.

Baby im Stubenwagen mit Himmel
Babybett oder Stubenwagen für den Anfang?

Außerdem gibt es auch Stubenwagen mit Wiegefunktion. Dabei sind zwei Varianten üblich. Bei einer Version musst du auf die komfortablen Rollen verzichten, denn sie werden durch ein gerundetes Holz nach dem Vorbild der klassischen Babywiege ersetzt. Die zweite Variante bringt eine spezielle Aufhängung des Körbchens mit. Hier solltest du darauf achten, dass sich die Wiegefunktion bei Bedarf deaktivieren lässt.

Möchtest du verreisen, kannst du den Himmel und das Fahrgestell mit wenigen Handgriffen abnehmen und das Körbchen als bequemes Reisebettchen verwenden. Zwar nimmt der Korb im Kofferraum etwas Platz weg, der der lässt sich sinnvoll nutzen, indem du gleich alle Utensilien hineinpackst, die du unterwegs für die Versorgung deines Babys brauchst.

2. Welche Grundausstattung benötigt ein Stubenwagen?

  • Fahrgestell
  • Korb
  • Galgen für Himmel
  • Bespannung
  • Himmel

Neben dem Fahrgestell, dem Korb und dem Galgen für den Himmel benötigst du eine Bespannung und einen Himmel. Beides ist Im Stubenwagen Komplettset üblicherweise mit enthalten. Alternativ zur Bespannung des Korbes kannst du dich für den Stubenwagen mit Nestchen entscheiden. Dabei werden Polster auf der Innenseite am oberen Rand festgebunden. Üblich ist diese Stubenwagen Ausstattung bei den Modellen, die statt des klassischen Weidenkorbs ein kleines Gitterbett verwenden.

Schwangere Frau mit Stubenwagen
Stubenwagen mit großen Rädern

Es ist egal, ob am Ende ein kleiner oder großer Stubenwagen zu deiner Babyausstattung gehört, eine Matratze benötigst du in jedem Fall. Die Matratze für das Stubenbett sollte einen austauschbaren Bezug haben und insgesamt waschbar sein. Verunreinigungen lassen sich oftmals trotz Spannbettlaken und Unterlegtuch für das Baby nicht vermeiden, weil auch gesunde Babys gelegentlich spucken und durch ihre Bewegungen die Windel verrutschen kann.

Wie wäre es direkt mit einem Stubenwagen Komplettset?

Außerdem benötigst du als Ausstattung für den Stubenwagen ein Babydeckbett. Es hat üblicherweise die Standardgröße eines Kopfkissens (80 x 80 Zentimeter). Achte bitte auch hier darauf, dass du das komplette Deckbettchen möglichst im Handwäscheprogramm in die Waschmaschine stecken und es bei Bedarf in den elektrischen Wäschetrockner trocknen kannst. Viele Eltern versehen das Stubenbett, die Babywiege oder das Beistellbett mit einem zusätzlichen Stellkissen am Kopfende. Das ist nicht zu raten, denn wenn es umfällt, kann dein Kind darunter ersticken. Kauf stattdessen lieber ein Nestchen für den Stubenwagen, welches du so sicher befestigen kannst, dass es sich auch nicht löst, wenn dein Baby daran zieht. Auch dieses Zubehör ist in den Komplettsets einiger Hersteller bereits enthalten.

Stubenwagen im Babyzimmer
Stubenwagen mit Himmel und Nestchen

Natürlich brauchst du auch Bettwäsche als Ausstattung für den Stubenwagen. Greif bitte nicht zu den Umschlaglaken, sondern schütze die Matratze möglichst mit einem Spannbettlaken. Babys zerren gern an den Laken. Das könnte bei einem Umschlaglaken gefährlich werden, wenn dein Baby anschließend an den Enden des Lakens knabbert oder saugt.

Die Bettwäsche fürs Babykörbchen sollte möglichst maschinenwaschbar und am besten kochfest sein. Anderenfalls hast du keine Chance, Kotflecken oder Spuckflecken spurenfrei herauszubekommen. Außerdem kannst du nur durch eine Wäsche mit mehr als 60 Grad Celsius wirklich alle Keime in und auf der Babybettwäsche vernichten. Hier solltest du die praktischen und hygienischen Ansprüche immer über das Design stellen.

Wenn du nicht lange nach den Einzelteilen der Ausstattung für den Stubenwagen suchen möchtest, schau dich am besten nach einem Komplettset um, in welchem gleich auch das Deckbett und die Erstausstattung Bettwäsche mit enthalten ist. In den meisten Fällen kannst du dabei gegenüber dem Einzelkauf sogar ein wenig Geld sparen. Achte dabei aber bitte darauf, dass sämtliche Teile qualitativ hochwertig sind.

3. Worauf solltest du beim Kauf der Stubenwagen besonders achten?

  • Stabiles Gestell
  • Robuste Rollen
  • Kippsicherheit
  • Maximale Belastbarkeit
  • Himmel

Bei allen Dingen, mit denen ein Baby in Berührung kommt, steht die Sicherheit im Vordergrund. Schau deshalb bitte darauf, dass das Stubenbett ein stabiles Gestell und robuste Rollen mitbringt. Sie sollten auch beim Ziehen über eine Türschwelle keinen Schaden nehmen. Doppelrollen oder kugelförmige Rollen mit Gelenk sind immer die beste Wahl. Sie bieten die größte Stabilität sowie einen festen Stand und schonen zugleich deine Bodenbeläge.

Beim Stubenwagen mit Wiegefunktion musst du unbedingt die Kippsicherheit im Auge behalten. Das ist vor allem dann wichtig, wenn es ein großer Stubenwagen werden soll, in welchem dein Baby länger als die ersten Lebenswochen schlafen soll. Feststellmechanismen für die punktuelle Aufhängung und Stopper für die Wiegekufen sind dann ein unverzichtbares Muss. Ein Blick auf die maximale Belastbarkeit ist ebenso wichtig. Das gitterbettartige Modell sollte unbedingt einen Holzboden und keinen Pressspanboden haben.

Bei geflochten Weidenkörben als Aufsatz ist eine solide Belastbarkeit ohnehin gegeben. Sie haben den Vorteil, dass sie später als Wäschekörbe weiterverwendet werden können. Dafür sollten sie aber über Grifflaschen an den Enden verfügen. Die Griffe sind auch dann praktisch, wenn du den Standort der Stubenwagen verändern möchtest.

Sicherheit steht beim Kauf eines Stubenwagens absolut im Vordergrund!

Anderseits haben die Stubenwagen mit Gitterbett im Miniaturformat ebenfalls einen Vorteil. Sie können mit speziellen Lattenrosten für Babys bestückt werden. Dadurch ist eine gute Belüftung der Matratze von unten gewährleistet. Zusätzlich bieten viele Modelle eine Höhenverstellung für den Lattenrost. In diesem Punkt sind sie vom Komfort her den Varianten mit Weidenkörben überlegen. Mit etwas handwerklichem Geschick kannst du später das Gestell kürzen. Dadurch wird er für dein Töchterlein in Form eines Puppenbetts zu einem sehr willkommenen Spielzeug.

4. Wie lange kann das Baby im Stubenwagen bleiben und was ist als Ersatz ratsam?

Baby schläft im Stubenwagen
Wie lange kann ein Baby im Stubenwagen schlafen?

Die Größe und Belastbarkeit der Stubenwagen ist üblicherweise so bemessen, dass dein Baby darin schlafen kann, bis es etwa ein halbes Jahr alt ist. Hast du ein besonders mobiles Kind, kommst du allerdings nicht darum herum, dich schon früher nach einem neuen Bettchen umzuschauen. Mit zunehmender Mobilität des Kindes wird das fahrbare Babykörbchen nämlich zu einer Gefahr. Das trifft besonders beim Stubenbett mit Wiegefunktion oder Schaukelfunktion zu.

Sie dich nach dem Stubenwagen nach einem neuen Bettchen um.

Die beste Wahl als Ersatz für den Stubenwagen ist ein „mitwachsendes“ Kinderbett. Solche Kinderbetten weisen Längen von etwa 1,40 Metern auf und können bei durchschnittlichem Längenwachstum deines Kindes bis zu einem Alter von acht oder neun Jahren genutzt werden. Allerdings müssen sie dafür einige Ansprüche erfüllen. Um dein Baby nach dem Auszug aus dem Stubenwagen komfortabel versorgen zu können, sollten sie einen höhenverstellbaren Lattenrost besitzen. Mindestens ein Seitengitter muss entweder verschiebbar oder klappbar sein.

Praktisch sind Modelle, bei denen später am Fußende zwei oder drei Gitterstäbe herausgenommen werden können, sodass ein Schlupf entsteht, durch welchen dein Kind allein hinein- und herausklettern kann. Um das Kinderbett tatsächlich bis zum achten oder neunten Lebensjahr verwenden zu können, müssen die Gitter komplett abgenommen werden können, ohne dass dabei durch offene Befestigungsmechanismen Gefahrenquellen für dein Kind entstehen.

5. Welches Material ist für den Stubenwagen am besten?

Stubenwagen aus Holz
Stubenwagen mit weißem Stoff
  • echter Weidekorb
  • Kunststoff
  • massives Echtholz
  • moderne Kunstfasern

Wünschst du dir ein Vintage-Design, kommst du am echten Weidenkorb nicht vorbei. Er hat allerdings Nachteile bei der Reinigung, weshalb er von einigen Herstellern mit einer Nachbildung aus Kunststoff ersetzt wird. Die Gitter der modernen Varianten lassen sich grundsätzlich leichter reinigen als die Pendants mit einem Oberteil aus Flechtwerk. Beim Stütz- und Fahrgestell kannst du dich in der Regel zwischen massivem Echtholz und Kunststoff entscheiden. Kunststoff bietet Vorteile bei der Reinigung. Sie finden sich aber auch bei den Modellen, bei denen lackiertes Holz zum Einsatz kommt.

Beim Material spielt die Waschbarkeit eine wichtige Rolle.

Die Nestchen für Stubenwagen sollten abwaschbare Bezüge haben oder komplett gewaschen werden können. Deshalb solltest du dabei Varianten mit einer Kunstfaserfüllung bevorzugen. Sie übersteht auch hohe Schleuderzahlen und trocknet schneller als die Naturfaserfüllungen. Die Bespannungen für die Körbchen und der Stoff des Himmels müssen ebenfalls waschbar sein. Zu Gunsten einer leicht wirkenden Optik und einer schnellen Trocknung verwenden die meisten Hersteller als Stubenwagen Ausstattung in ihren Komplettsets Bespannungen, Volants und Himmel aus modernen Kunstfasern. Früher kam Gardinenspitze zum Einsatz. Heute geht der Trend zu halbtransparenten Stoffen ohne die für Spitze typischen Löcher.

6. Welche Hersteller für Stubenwagen sind am Markt aktiv?

Stubenwagen mit Decke
Großer Stubenwagen
  • Waldin
  • Alvi
  • FabiMax
  • Hauck
  • Geuther
  • Chicco
  • roba

Möchtest du dir einen Stubenwagen im Vintage-Style mit Plane statt Himmel zulegen, schau dich beim Hersteller Waldin um. Er orientiert sich bei der Gestaltung am historischen Bollerwagen aus der Zeit der Entstehung der ersten Kinderwagen. Das gilt auch für die Marke Little World, deren Stubenbetten als praktisches Extra einen im Fahrgestell integrierten Utensilienkorb sowie eine integrierte Schaukelfunktion mitbringen. Dieses Komfortplus bieten auch einige Modelle von roba.

Den klassischen Chic der Stubenbetten mit Weidenkorboptik bekommst du beim Hersteller Alvi sowie bei Schardt. Alvi bietet übrigens auch interessante Sets bei der zusätzlichen Ausstattung an. Gitterbettoptik beim Stubenwagen mit Wiegefunktion gibt es bei der Marke roba. Schlichte Eleganz mit traditionellem Design erhältst du bei der Suche in der Modellpalette von FabiMax. Bevorzugst du ein sehr minimalistisch gehaltenes Design, kommst du bei Hauck und Geuther schnell ans Ziel deiner Wünsche.

Entscheide dich je nach Vorliebe für einen Hersteller.

Wünschst du dir einen Stubenwagen mit futuristischem Design, wirf einen Blick ins Portfolio der Marke Chicco. Hier gibt es Extras wie eine Höhenverstellung per Fußpedal sowie ein Sicherheitsgurtsystem fürs Baby. Einige Stubenwagen von Chicco sind multifunktional verwendbar, weil sie mit wenigen Hangriffen in einen Hochstuhl für Kleinkinder verwandelt werden können. Dadurch lohnt sich der Kauf gleich doppelt.

Eine ähnliche Multifunktionalität bieten dir auch einige Modelle aus dem Hause roba. Ein Beispiel dafür ist die Kombination aus Stubenwagen und mobilem Laufstall. Möglich wird das durch einen höhenverstellbaren Boden, der Ausstattung mit stabilen Rollen und einem praktischen Tragegriff, an welchem problemlos auch ein Himmel befestigt werden kann.


Auf die Diwuli Wunschliste gepackt

Diwuli Wunschliste

Stubenwagen Tests, Infos und weitere Berichte aus dem Netz

Hier findest du Links zu weiteren Informationen über Stubenwagen. Egal ob Stubenwagen Tests, News, Videos oder Bildergalerien. Wir wünschen dir viel Spaß:

Wann ist ein Stubenwagen sinnvoll?   Quelle: www.alvi.de

Vom Stubenwagen zum Kleinkinderbett   Quelle: www.socko.de

Stubenwagen und/oder Beistellbett?   Quelle: www.hipp.de

Was ist besser - Wiege oder Stubenwagen für das Baby?   Quelle: www.t-online.de

Babybett
Die besten Babybetten
im Vergleich

Gemütlich zusammensitzen beim Essen.

Beistellbett
Die besten Beistellbetten
im Vergleich

Gemütlich zusammensitzen beim Essen.

Baby-Reisebett
Die besten Baby-Reisebetten
im Vergleich

Gemütlich zusammensitzen beim Essen.

Laufgitter
Die besten Laufgitter
im Vergleich

Gemütlich zusammensitzen beim Essen.

Wickelkommode
Die besten Wickelkommoden
im Vergleich

Gemütlich zusammensitzen beim Essen.

Lade dir jetzt die Diwuli App

Erstelle Wunschlisten für jeden Anlass und teile bequem deine Wünsche mit Freunden. Jetzt für Android oder iOS downloaden!

google play link


app store link

Diwuli App